Teamspeak update

ALLES LESEN UND ZWAR GRÜNDLICH!!!

UND SETZT EUCH NEN LESEZEICHEN, DEN BLOG HIER GIBT ES NICHT UMSONST!!!

Die Teamspeak Server laufen endlich auf einer neueren Version. Das bedeutet der Client muss auf die letzte Beta Version raufgepatcht werden. Dazu muss man in den Installation’s Ordner von Teamspeak 3 und die update.ini aufmachen. Dort den Wert beta auf true setzen, also beta=true

Sollte die update.ini nicht existieren könnt ihr diese hier nehmen. Einfach “Seite speichern unter…” klicken, dann könnt ihr die update.ini speichern.

image

Jetzt nurnoch updaten auf 3.0.10 und voila es klappt wieder.

Die Server beinhalten nun den neuen Opus Codec der bessere Qualität bei weniger Bandbreitennutzung verspricht! Der erste Teamspeak Codec mit vollem Stereo Sound, nicht mehr nur Mono!

Leave a Reply