Schlechte Wirtschaftslage

Die Partnerschaft mit Softpaw Estates bringt nicht sehr viel ein. Der Grund dafür ist die schlechte Wirtschaftslage in Opensim und auf OSGrid. Sollte sich dies nicht bald ändern wird Softpaw Estates wahrscheinlich nicht überleben. Der Serverspace ist noch größtenteils ungenutzt, da die Verwaltung recht komplex ist.

Mein Langzeitplan sieht einen zweiten Server in den USA vor, womit ich dann auch die Kundschaft aus den Staaten mit einer schnellen Verbindung versorgen kann. Dazu muss jedoch ein stabiles Einkommen durch das Hosting gewährleistet sein.

Leave a Reply